Von einem schüchternen Mädchen ist nichtsmehr zu erkennen sobald Sie ein Mikro und ihre Gitarre in der Hand hat. Lucidez ist eine junge Singer & Songwriter aus der Nähe Berlins. Mit ca. 14 Jahren hat Sie mit Keyboard angefangen sich selbst durch verschiedene YouTube-Tutorials und durch Gehör das Klavier spielen beizubringen. Mittlerweile macht Sie seit ca. 5-6 Jahren Musik, spielt Klavier und Gitarre welches Sie sich beides selbst beigebracht hat.

Songs zu schreiben und zu komponieren hat sich sehr schnell anfänglich zu einem ihrer Hobbys, aber mittlerweile zu einer Leidenschaften entwickelt. Von klein angefangenen Songs wie „My New Life“ hat Sie mittlerweile ihre erste EP „Unspoken“ veröffentlicht. 

Obwohl Taylor Swift ein großes Vorbild von ihr ist und so sehr Sie den Genre Rock/Pop auch liebt, lässt sich ihre Musikrichtung am besten als Pop bzw. Dark Pop beschreiben. Balladen wie ihr Song „Unsichtbare Zeilen“ oder verträumte Songs wie „Tangible Ghost“ sind für Sie daher Reisen in andere Musikrichtungen aber auch tolle Erfahrungen auf die Sie vielleicht nochmal in kommenden Songs zurückgreift. 

Ihre Songs behandeln hauptsächlich Themen aus ihrem Umfeld die Sie selbst beschäftigen, so hat Sie beispielsweise mit ihrem ersten richtig produzierten Song „Ausgenutzt“ eine starke Botschaft behandelt und mit Songs wie „Treacherous“ drauf aufmerksam gemacht, das egal wie herunterziehend oder demütigend manchmal alles sein kann, man selbst stärker und lauter ist um all das zu ignorieren.

Klein angefangen mit schulischen Veranstaltungen ist Sie mittlerweile schon auf mehrere Open-Stages, Events, Feiern bis hin zur Songs-Con-Talent-Stage aufgetreten und freut sich über jeden, der Sie auf ihrem Weg unterstützt und begleitet!